How to sabotage a meeting – Das Spiel als kostenloser Download.

New Leadership | Meetings

tl;dr Kennst Du schon das Meeting Sabotage Manual der CIA? Wie sich Meeting Sabotage konkret anfühlen kann, könnt ihr mit diesem Spiel erfahren. Für das nächste Team-Meeting oder Offsite-Event.

Noch tiefer in das Thema New Leadership einsteigen?

Dieser Artikel ist Teil des New Leadership Handbuchs, einer Übersicht über alle wichtigen Themen rund um New Leadership.

Zum Handbuch >>>

Hand aufs Herz: Wie viele Meetings in der letzten Woche waren wirklich produktiv? Eben. Kennen wir auch.

Auf der Suche nach besseren Meetingformaten haben wir recherchiert, wo Meetings besonders schlecht laufen. Wir wurden schließlich bei der CIA fündig: Die CIA (genauer: ihr Vorläufer OSS) hat auf 32 Seiten Tipps für Under-Cover-Agenten gesammelt, um unauffällig die Produktivität in feindlichen Organisationen zu sabotieren.

Simple sabotage field manual
Team Meeting

Das Manual ist verblüffend aktuell. Und für jeden Meetingraum gemacht. Deshalb gibt es die Tipps hier kostenlos zum Download (PDF) und als gedrucktes Poster für alle Meeting-Warriors.

Das Poster im Meetingraum ist das eine, aber wie fühlt sich denn ein sabotiertes Meeting an? Und wie erkennt man schnell Sabotagen, bevor sie ihre Zerstörungskraft entfalten?

Dafür haben wir uns dieses kleine feine Spiel ausgedacht, dass Du die hier kostenlos herunterladen kannst. Viel Spaß beim Sabotieren!

P.S.: Falls du Tipps und Tricks suchst, wie du solche Sabotagen am besten umgehen kannst. findest du hier 9 Gebote für bessere Meetings und hier einen Entscheidungspoker für effiziente Entscheidungsformen.

Spiel-Anleitung

Vorbereitung:

  • Jeder Spieler zieht eine Sabotage-Mission. Auf der Missionskarte wird beschrieben, wie man möglichst unauffällig das Meeting sabotieren soll.
  • Zieht als Gruppe eine Meeting-Karte. Auf der Karte steht beschrieben, zu welchem Thema ihr als Gruppe eine Entscheidung finden sollt.

Durchführung

  • Zu Beginn des Spiels wird ein Meeting-Koordinator von der Spielgruppe bestimmt.
  • Stellt die Uhr auf 15 Minuten, und diskutiert und kommt zu einer Entscheidung (Entscheidung = keine Gegenstimme).
  • Nach den 15 Minuten wird reihum erraten, welche Sabotage-Missionen im Spiel waren.
  • Pro Spieler tippt die restliche Gruppe darauf, welche Sabotage-Karte der Spieler hatte.
  • Nach der Tipp-Runde deckt der Spieler auf. Alle anderen Spieler, die die Sabotage-Karte richtig erraten haben, bekommen einen Punkt.

Gewonnen hat,…

  • der/die Spieler*in, die die meisten Punkte hat, also am meisten Sabotage-Missionen richtig erraten hat.

Noch tiefer in das Thema New Leadership einsteigen?

Dieser Artikel ist Teil des New Leadership Handbuchs, einer Übersicht über alle wichtigen Themen rund um New Leadership.

Zum Handbuch >>>

🐎 Du bist gerade ans Ende dieses Artikels gekommen und hast das Gefühl, Deine Zeit nicht verschwendet zu haben — super! Denn wir haben noch andere Kostbarkeiten, die Dir vielleicht gefallen: Abonniere unseren Newsletter, der etwa einmal im Monat erscheint und Dir die neuesten Tipps, Tricks und Templates ins Postfach flattern lässt 🎺

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.